Michael A. Grimm

Der an der Bayerischen Theaterakademie ausgebildete Diplomschauspieler spielt in vielen beliebten TV-Serien. Unvergessen ist seine Rolle als Bobfahrer Franzl in der Kinokomödie Schwere Jungs. Aktuelle Kinofilme sind u.a. Mein Blinddate mit dem Leben sowie TV-Auftritte als Pius Leipold in den Verfilmungen der Kommissar Pascha-Romane. Im Oktober ist er in der ARD in dem Achtteiler Das Verschwinden von Hans-Christian Schmid zu sehen.

Su Turhan

Der in Istanbul geborene Regisseur, Schriftsteller und Drehbuchautor studierte Filmphilologie an der LMU München gab 2010 sein Spielfilmdebut mit  Ayla und 2013 kam sein erster Kommissar Pascha Roman heraus. Die ersten Folgen der inzwischen erfolgreichen Krimireihe wurden für das Fernsehen adaptiert und waren in diesem Jahr in der ARD zu sehen.

Bild: © Regina Recht

Deniz Sertkol

Die Filmkritikerin studierte Medien- und Filmwissenschaften in Passau, Potsdam und in der Provence. Seit 2009 schreibt sie Kritiken. Deniz Sertkol hat u.a. für Arte in Straßburg gearbeitet, für das Filmmuseum in München und war Jury-Mitglied beim Filmfest München und in der Jury Dialogue en perspective bei der 62. Berlinale. Derzeit ist sie am Goethe-Institut für den Bereich Film, Fernsehen und Hörfunk tätig.

Tina Janker

Nach dem Publizistik- und Literaturstudium an der FU Berlin arbeitete die Festivalkoordinatorin zunächst bei verschiedenen Filmverleihern und Film-PR-Agenturen, u.a. bei Concorde Film und Anke Zindler Filmpress.1999 wechselte sie zur HFF, Hochschule für Fernsehen und Film, München und leitet dort das Festivalbüro.